Sommerurlaub trotz Terrorangst?


Die Österreicher sind weiterhin Europameister in Sachen Reisen. Neben traditionellen Destinationen wie Spanien, Griechenland oder Kroatien erfreuen sich auch Kreuzfahrten und Fernreisen etwa nach Mittel-und Südamerika steigender Beliebtheit. Völlig eingebrochen ist dagegen die Nachfrage nach Türkei – Urlauben. Hauptgrund dafür ist die steigende Angst vor Terror und Unruhen.



Sendung vom 31.03.2017, Red.: BA