Dein Lehrberuf – der Zimmerer

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Der Umgang mit dem Werkstoff Holz steht beim Zimmerer im Mittelpunkt seiner Tätigkeit. Beim Neu- oder Umbau eines Gebäudes ist vor allem auch die Zusammenarbeit mit anderen Professionisten notwendig. Der Zimmerer stellt in erster Linie Holzkonstruktionen und Holzbauten aller Art her. Die Lehrzeit beträgt drei Jahre, danach schließt man mit der Facharbeiterprüfung ab. www.bic.at



Sendung vom 04.04.2017, Red.: VA