Was bringt Rauchverbot für unter 18-Jährige?

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Nach langen Verhandlungen haben sich die Jugendschutzreferenten der Bundesländer darauf geeinigt, das Alterslimit für den Verkauf von Zigaretten von 16 auf 18 Jahre anzuheben. Während Suchtexperten diesen Schritt begrüßen, sorgt das geplante Rauchverbot für unter 18-Jährige in der Bevölkerung aber durchwegs für kontroverse Meinungen.



Sendung vom 07.04.2017, Red.: BA