Bratislava zeigt Invaders die Grenzen auf


Nach einem perfekten Saisonstart mit klaren Siegen mussten die St. Pölten Invaders im Spitzenspiel der Division 1 gegen die Bratislava Monarchs einen herben Rückschlag hinnehmen. Angeführt von Quarterback Dobson übernahmen die Slowaken von Beginn weg das Kommando und entrissen den St. Pöltnern mit einem 41:8-Auswärtserfolg auch die Tabellenführung.



Sendung vom 02.05.2017, Red.: BAVA