?>

GRÜNE starten in den NR-Wahlkampf

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Neben Klimawandel setzen die Grünen auch auf Gerechtigkeit und die gesetzliche Verankerung eines Mindestlohnes. Einen Seitenhieb gab es auch gegen Konkurrent Peter Pilz - sein Programm hat mit den Grünen wenig zu tun. Am 15. September – genau einen Monat vor der Nationalratswahl - haben die Niederösterreichischen Grünen ihren Wahlkampf in St. Pölten gestartet. Die Ausgangslage ist schwierig, aber man will für eine Überraschung sorgen. www.noe.gruene.at

 



Sendung vom 19.09.2017, Red.: VASE