Erste „Smart Street“ Österreichs entsteht in Melk


Die Wirtschaftskammer NÖ hat ein für ganz Europa wegweisendes Muster-Projekt vorgestellt. Die „Straße der Zukunft“ soll dank innovativer Technologie erneuerbare Energie-Nutzung, Ladestationen für E-Cars, Info bezüglich freier Parkplätze sowie Sicherheit in Form von SOS-Notruf-Anlagen bieten. Einer der Pioniergemeinden ist Melk, dort wird bis 2019 eine Smart Street entstehen. www.ssgm.eu



Sendung vom 28.11.2017, Red.: CZSV