?>

St. Pölten will „sexy“ werden

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Sankt Pölten hat sich in den letzten Jahren beim Wirtschaftswachstum stark weiterentwickelt und nähert sich der Marke von 60.000 Einwohnern. Von Seiten der Stadt will man diese Grundlage unter dem Motto „St.Pölten wird sexy“ nun zu einem Imagewandel nützen und so die Stadtentwicklung weiter vorantreiben. www.st-poelten.gv.at/



Sendung vom 26.01.2018, Red.: BASV