?>

Protest gegen Busbetriebshof neben Siedlung


An der Goldegger Straße in St. Pölten soll ein Busbetriebshof mit Parkplätzen für 44 Diesel-Busse und 39 Pkw entstehen. Weiters sind eine Tankstelle, eine Waschstraße sowie eine Werkstätte geplant. Die Betriebszeiten sind von 0 bis 24 angesetzt und zwar von Montag bis Sonntag. Die Stadt argumentiert, dass die Widmung des Grundstückes den Betrieb einer solchen Anlage zulässt. Die Anrainer in Waitzendorf sind entsetzt und wollen die Volksanwaltschaft einschalten..



Sendung vom 30.03.2018, Red.: CASV