?>

Theaterdonner bei Voith

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Der Technologiekonzern Voith in St. Pölten fördert neben sportlichem Engagement, auch die Theaterambitionen der eigenen Mitarbeiter. Das neue Stück heißt „Die Männerberatung“, knüpft an den Erfolg der Komödie „Die Quotenfrau“ vom Vorjahr an und beschäftigt sich mit dem Ehepaar Susanne und Andi, die mit den Querelen des Alltags sowie einem schrulligen Nachbar zu kämpfen haben. Neun Voith-Mitarbeiter sind im Projekt involviert, Regie führt Petra Helm.



Sendung vom 10.04.2018, Red.: CASV