?>

Das Annaberger Haus am Tirolerkogel (1377m)


Wir absolvieren den Anstieg bequem über eine gut ausgebaute Forststraße. Auch im Winter ist das ein beliebter Anstieg auf das Annabergerhaus, das auf 1377 Meter Seehöhe liegt. Die letzten 15 Minuten kann man die Forststraße verlassen und wandert über einen Almboden - der Anfang Juli eine richtige Blütenbracht bietet.

www.facebook.com/annabergerhaus



Sendung vom 24.07.2018, Red.: VASE