Operettenrevue startet in neue Ära

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Mit einer schwungvollen Operettenrevue hat der Verein „Freunde der Operette“ einen gelungenen Einstand im Kulturhaus Wagram gefeiert. An zwei Abenden haben namhafte Solisten wie Jeffrey Treganza oder Cornelia Hübsch gemeinsam mit dem Europaballett St. Pölten und dem Orchester von Wolfgang Ortner über 500 Besucher begeistert.



Sendung vom 12.05.2017, Red.: BAVA