Raiders Meister – UBC St. Pölten entthront

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Beide Mannschaften verzeichneten in der „best of Five Serie“ zwei Siege und zwei Niederlagen. Das fünfte Spiel muss nun die Entscheidung bringen. Von Beginn an zeigen die UBC Boys den Willen zum Sieg – bis zur Pause. Danach verliert man den Anschluss und die Raiders spielen den Titel eiskalt nach Hause. Hier die Detailergebnisse: (23:24, 15:16, 21:34, 21:22) Endstand 80:96.

www.ubc-stp.at, www.raiders-villach.at



Sendung vom 26.05.2017, Red.: BAVA