Schwierige Zeiten für Volksfest-Schausteller

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Seit 61 Jahren zählt das Volksfest zu den jährlichen Fixpunkten im Veranstaltungskalender von St. Pölten. Wie viele andere Volksfeste in Österreich hat aber auch der Rummelplatz in der Landeshauptstadt in den letzten Jahren mit der immer größeren Sparsamkeit der Besucher zu kämpfen. Vor allem für kleinere Schausteller wird es dadurch immer schwieriger, wirtschaftlich zu überleben.



Sendung vom 06.06.2017, Red.: BAVA