?>

Blutspenden rettet Leben


Blut zählt im Notfall zu den wichtigsten Medikamenten und kann bis heute nicht künstlich erzeugt werden. Trotz steigendem Bedarf von österreichweit 350.000 Blutkonserven pro Jahr spenden nur 3,7 % der Bevölkerung regelmäßig Blut. Unter dem Titel „Echte Helden helfen“ haben die Landeskliniken-Holding und das Rote Kreuz daher auch heuer die Blutspendeaktion „Lifesaver“ gestartet, die bis 13. Juli an 85 Standorten in ganz Niederösterreich durchgeführt wird. www.lifesaver-noe.at



Sendung vom 15.06.2018, Red.: BAVA